23. Änderung des Flächennutzungsplans in der Ortschaft Flechtorf

1. Entwurf Bauleitplan

2. eingegangene Stellungnahmen

Stellungnahme der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange zum Vorentwurf der Planung gem. §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB

Bebauungsplan „An der Mühle, 3. Änderung“ mit örtlicher Bauvorschrift- Planverfahren gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch

2. Kartierbericht Brutvögel und Fledermäuse

3. schalltechnische Gutachten

4. eingegangene Stellungnahmen

Stellungnahme der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange zum Vorentwurf der Planung gem. §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB

Bebauungsplan „Vor dem Wienhope II" in der Ortschaft Flechtorf - Planverfahren gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch

1. Entwurf Bauleitplan

2. Kartierbericht Biotope und Brutvögel

3. FFH-Verträglichkeitsvorprüfung

für das FFH-Gebiet DE-3629-301 „Eichen-Hainbuchenwälder zwischen Braunschweig und Wolfsburg", das FFH-Gebiet DE-3630-301 „Beienroder Holz" sowie das Vogelschutzgebiet DE 3630-401 „Laubwälder zwischen Braunschweig und Wolfsburg"

4. Schalltechnische Gutachten

Aktuelle Lärmaktionsplanung der Gemeinde Lehre

Der Entwurf der Lärmaktionsplanung 2023 der Gemeinde Lehre zur Umsetzung der EU-Umgebungsrichtlinie liegt vom 30.11.2023 bis einschließlich 12.01.2024 während der Öffnungszeiten im Rathaus, Marktstraße 10, Zimmer 15, 38165 Lehre für alle zur Einsicht öffentlich aus.

Alle Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit während der Auslegungsfrist Anregungen und Hinweise schriftlich bei der Gemeinde Lehre zu äußern oder zur Niederschrift zu diktieren.

Schriftliche Stellungnahmen können bevorzugt per E-Mail an rathaus(at)gemeinde-lehre.de geschickt werden.