Stellenausschreibungen

gemeinde_lehre kl

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit bei der Gemeinde Lehre. In dieser Rubrik finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Die Gemeinde Lehre ist eine innovative und lebendige Gemeinde zwischen Kultur und Technik. Sie liegt im östlichen Niedersachsen im Landkreis Helmstedt. Lehre ist verkehrsgünstig gelegen mit direkten Anbindungen an die A 2 und die A 39. Die nächstgelegenen Großstädte sind Braunschweig und Wolfsburg, die direkt an Lehre angrenzen. Mit mehreren Kindertagesstätten und Schulen, zahlreichen Vereinen und Verbänden, bezaubernder Natur und einem ausgewogenen ländlichen Freizeitangebot wird den Menschen hier vor Ort ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld geboten.

Mitarbeiter/-innen für die gemeindlichen Kindertagesstätten in Teilzeit oder im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses (Minijob)

Kita

Die Gemeinde Lehre sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Mitarbeiter/-innen für die gemeindlichen Kindertagesstätten in Teilzeit oder im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses (Minijob)

Wir suchen engagierte neue Mitarbeiter/-innen als Erstkräfte, Zweitkräfte und Springerkräfte. Sie übernehmen hierbei je nach Ausbildung die Leitung einer Gruppe, unterstützen als Zweit-kraft oder springen als Vertretungskraft (auch ohne pädagogische Ausbildung) ein.

Eine Ausbildung im pädagogischen Bereich wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend er-forderlich. Ebenso wünschenswert wäre ein flexibler Einsatz im Vor- und Nachmittagsbereich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Gemeinde Lehre strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes abzubauen. Daher sind Bewer-bungen von Männern ausdrücklich erwünscht.

Für weitergehende Auskünfte steht Ihnen Frau Jur unter der Telefonnummer 05308 699-29 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Konzeptionen unserer Kindertagesstätten finden Sie auf www.lehre.de (unter dem Menü „Bürgerservice“ – Rubrik Kindertagesstätten)

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften, lückenloser Nachweis des bisherigen beruflichen Werdegangs) richten Sie bitte bis zum 22. September 2017 an die

Gemeinde Lehre

Marktstraße 10

38165 Lehre

fachbereich10@gemeinde-lehre.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir eingesandte Unterlagen nach Abschluss des Be-werbungsverfahrens grundsätzlich vernichten. Sollten Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adres-sierten Rückumschlag bei.

Offene Stellen in den gemeindlichen Kindertagesstätten

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem sympathischen Umfeld? Dann sind Sie bei uns vielleicht genau richtig. Aktuell suchen wir für unsere gemeindlichen Kindertagesstätten mehrere Erzieher/innen, Sozialassistenten/-innen und Kinderpfleger/innen. Nähere Informationen finden Sie bei Interesse in den folgenden, nach den Einrichtungen sorierten Dokumenten oder direkt bei uns im Rathaus unter Tel. 05308/699-29 oder per E-Mail an fachbereich10@gemeinde-lehre.de. Die Konzepte der einzelnen Einrichtungen finden Sie hier.

Bufdis gesucht

Sie Interessieren sich für ein Praktikum im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes? Aktuell bieten wir hier in unseren gemeindlichen Kindertagesstätten in Lehre, Flechtorf, Groß Brunsrode und Essenrode noch die Möglichkeit, in die Arbeit von Sozialassistent*innen und Erzieher*innen hineinzuschnuppern. Nähere Infos gibt es im Personalamt per E-Mail an v.jur@gemeinde-lehre.de oder unter Tel. 05308-699-29.